Impressum und Angaben nach § 5 TMG und § 2 Abs. 1 DL-InfoV

EWK Revisions- und Treuhand GmbH

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft • Steuerberatungsgesellschaft 

Schäufeleinstraße 1
80687 München

Telefon: 089 / 68 00 93 0
Telefax: 089 / 68 00 93 11

E-Mail:info@ewk-treuhand.de

Geschäftsführer: WP StB Dipl.-Kfm. Uwe Ewald

Verantwortlicher Redakteur und Webmaster für die Planung, Realisierung und Betreuung der Internetinhalte ist der Geschäftsführer WP StB Dipl.-Kfm. Uwe Ewald.

Der Gesellschaft wurde die USt.-IdNr.: DE160169972 erteilt.

Die Gesellschaft ist im Handelsregister beim Amtsgericht München unter der Nr. HRB 86052 eingetragen.

Neben den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen gelten bei Auftragserteilung die "Allgemeinen Auftragsbdingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2002", die wir Ihnen auf Anfrage gerne zusenden.
Zur Anforderung klicken Sie bitte auf den Link: Auftragsbedingungen anfordern!

Die gesetzlich vorgeschriebene Berufshaftpflichtversicherung (§ 54 WPO und § 67 StBerG) besteht bei der Zurich Versicherung AG, 53287 Bonn (Sitz der Gesellschaft Frankfort am Main).

Zur Höhe der Haftung verweisen wir auf Ziffer 9 der allgemeinen Auftragsbedingungen. 

Zuständige Aufsichtsbehörden:

Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin

Steuerberaterkammer München
, Nederlinger Straße 9, 80638 München

Die Anerkennung als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erfolgte am 10. Juni 1999 durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Verkehr und Technologie.

Die Gesellschaft wurde am 31. Januar 2002 als Prüfer für Qualitätskontrolle nach § 57 a Abs. 3 WPO bei der Wirtschaftprüferkammer registriert.

Die letzte Bescheinigung über die Teilnahme am System der Qualitätskontrolle nach § 57 a Abs. 6 Satz 7 WPO datiert vom 16. September 2011. (Hier Teilnahmebescheinigung anschauen)

Der Berufstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a)  Wirtschaftsprüferordnung (WPO) mit Änderungsgesetzen

b)  Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)

c)  Abschlussprüferrichtlinie (Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Mai 2006)

d)  Satzung für Qualitätskontrolle

e)  Siegelverordnung (aufgehoben, jetzt § 18, § 18a der Berufssatzung)

f)  Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung (WPBHV)   

Weitere Informationen finden Sie auf der Hompage der Wirtschaftsprüferkammer unter www.wpk.de/rechtsvorschriften/

Die Qualität der Facharbeit wird durch die Beachtung der Anforderungen an die Qualitätssicherung in der Wirtschaftsprüferpraxis (VO 1/2006) entsprechend der gemeinsamen Stellung der Wirtschaftsprüferkammer und des Instituts der Wirtschaftsprüfer sowie der IDW Prüfungs- und sonstige Standards sichergestellt.

Die Anerkennung als Steuerberatungsgesellschaft erfolgte am 7. Dezember 1988 durch das Bayerische Staatsministerium für Finanzen.

Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:  

a)  Steuerberatungsgesetz (StBG)

b)  Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)

c)  Berufsordnung der Steuerberater (BOStB)

d)  Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Wirtschaftsprüferkammer bzw. Steuerberaterkammer München eingesehen werden. Diese finden Sie auch auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer www.wpk.de bzw. der Bundessteuerberaterkammer www.bstbk.de)  

Haftungsausschluss für Link-Angaben:

Laut einer Entscheidung des Landgerichts Hamburg vom 12.09.1999 (AZ-3120 85/99) hat man durch das Anbringen eines Links dessen Inhalt ggf. mit zu verantworten. Dies kann man nur dadurch verhindern, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der Links distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten auf dieser und der im Zusammenhang mit dieser Seite stehenden Links.

Den Inhalt verlinkter Seiten verantworten deren Betreiber.